Pressemitteilung LPC: Tom Habscheid mit erster Standortbestimmung beim Meeting des CA Dudelange

 

 Luxemburg, 10.05.2021 – nach 18 Monaten endlich wieder ein Wettkampf!

Mit viel Vorfreude ist Tom Habscheid in das Meeting seines Heimatclubs CA Dudelange gestartet und zeigte sich nach dem Wettkampf nur teilweise zufrieden: „ein bisschen weiter hätte die Kugel schon fliegen können, aber nach der langen Pause ohne Wettkämpfe muss ich zufrieden sein. Gut war, dass ich alle Versuche gültig gemacht habe. Ich merke, dass wir auf einem guten Weg sind“ sagte Habscheid nach dem Wettkampf. Im vierten Versuch gelang Tom die Tagesbestweite von 13,88m.

 

Sein Trainer Fernand Heintz blickt nach dem Wettkampf direkt voraus auf das nächste Wochenende: „In einer Woche gilt es, da findet der erste Grand Prix seit langer Zeit für uns in der Schweiz statt. Es ist schwer, die Wettkampfsituationen im Training zu simulieren, deshalb war das Meeting des Clubs eine sehr gute Standortbestimmung für den Grand Prix in Nottwil“.


Die Ergebnisse des Meetings finden sie hier:
https://www.laportal.net/Competitions/Resultoverview/4293